Weißstörche in Norddeutschland
Übersicht | Email

Buntstorch

Famile: Ciconiidale

Art: Mycteria leucocephala


Buntstörche (Mycteria leucocephala) sind etwas kleiner als Weißstörche und kommen im indischen Subkontinent vor. Dort bauen sie ihre Nester hauptsächlich auf Bäumen innerhalb einer großen Buntstorchkolonie. Aus weiter Ferne konnte ich eine Kolonie beobachten. Leider war es mir nicht möglich Fotos zu machen. Bei der Jagd im flachen Wasser wird der geöffnete Schnabel im Wasser bewegt und bei der Berührung mit einem Fisch blitzartig geschlossen. Dabei geht der Buntstorch besonders geschickt vor, denn mit einem Flügel erzeugt der Storch einen Schatten, kann so besser ins Wasser schauen und Beute entdecken.

Die Buntstorch-Fotos habe ich auf Sri Lanka im Bundala Park während einer Safari aufgenommen. Es war ein eindrucksvolles Erlebnis so fern der Heimat Störche einer anderen Art zu beobachten. Dabei habe ich sehr gut das Verhalten der Buntstörche beobachten können. Es ist denen der Weißstörche sehr ähnlich.



Um ein Foto anzuschauen fahren Sie einfach über das Bild in dem Fotostreifen. Dann wird dieses Foto groß dargestellt. Viel Spaß beim Anschauen!

Themen
Am Horst
Im Flug
Nahrungssuche
Tagebuch
Verschiedenes

Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar.
Der Autor garantiert, dass es sich bei den Fotografien in diesem Werk um Originalaufnahmen handelt, die digital nicht verändert worden sind.

© Axel Horn | Web Design
Counter