Weißstörche in Norddeutschland
Übersicht | Email
. .
. .
. .
. .
. .
. .
. .
. .
. .

Rückflug zum Horst

Jahreszeit: Mai bis September


Ab Mai ist gut zu beobachten wie die kleinen Störche gefüttert werden. Ein Altstorch bleibt am Horst und der Partner fliegt zur Nahrungssuche in das umliegende Revier. In dieser Zeit wechseln sich die Eltern regelmäßig mit der Bewachung der Jungstörche und der Nahrungssuche ab.

In einem Zeitraum von etwa ein bis zwei Stunden findet der Wechsel am Horst statt. Während einer der Altstörche auf Nahrungssuche ist, beschützt der andere den Nachwuchs. Im Normalfall nicht sehr spektakulär, denn es handelt sich meist um Regen-, Sonnen- und Windschutz.

Sobald der Partner von der Nahrungssuche zurückkehrt, wird er am Horst durch heftiges Geklapper willkommen geheißen. Manchmal fliegt der am Horst wartende Altstorch nach wenigen Sekunden sofort zur Nahrungssuche ab. So geht es den ganzen Tag von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Für die Altstörche eine anstrengenden Zeit.

Ich schaue mir immer wieder gerne die Anflugmanöver am Horst an. Weißstörche fliegen nicht besonders hoch zum Horst zurück. Sie nutzen gerne den Gegenwind um schnell zum Horst aufsteigen zu können und gleichzeitig den Schwung für eine sichere Landung abzubauen. Auf diese Art können Störche mit wenig Kraftaufwand Höhe gewinnen und sicher am Horst landen. Eine beeindruckende Meisterleistung...

Ein besonderes Erlebnis ergab sich nachdem ein Altstorch auf einem Feld Nahrung aufgenommen hatte. Ich beobachtete mit meiner Kamera aus einem Knick den Storch. Der Vogel startete den Rückflug zum Horst und flog direkt auf mich zu. Die Entfernung von etwa 100 Meter zu mir legte der Storch mit wenigen kräftigen Flügelschlägen sehr schnell zurück. Mit jedem Flügelschlag gewann der Weißstorch an Höhe und das fast geräuschlos. Es war nur leises Rauschen der Schwingen zu hören. Der Storch flog etwa zehn Meter über mir hinweg und ich hatte das Gefühl ihn berühren zu können.



Um ein Foto anzuschauen fahren Sie einfach über das Bild in dem Fotostreifen. Dann wird dieses Foto groß dargestellt. Viel Spaß beim Anschauen!

Themen
Am Horst
Im Flug
Nahrungssuche
Tagebuch
Verschiedenes

Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar.
Der Autor garantiert, dass es sich bei den Fotografien in diesem Werk um Originalaufnahmen handelt, die digital nicht verändert worden sind.

© Axel Horn | Web Design
Counter